Stadt Osnabrück | Friedenskultur

Das Osnabrücker Steckenpferdreiten

Am 25. Oktober 1648 wurde von der Treppe des Osnabrücker Rathauses der Westfälische Frieden verkündet. In Erinnerung daran wird alljährlich in Osnabrück am 25. Oktober der Friedenstag gefeiert. Bereits 66. Mal fand das Steckenpferdreiten in der Friedensstadt Osnabrück statt. mehr... »
Europäisches Kulturerbe-Siegel für das Osnabrücker Rathaus
Was hat das Osnabrücker Rathaus mit dem vereinten Europa des 21. Jahrhunderts zu tun? Sehr viel! Dies findet auch die Europäische Kommission, die den Rathäusern in Osnabrück und Münster das Europäische Kulturerbe-Siegel als „Stätten des Westfälischen Friedens“ verliehen hat.  mehr... »
100 % Menschenwürde – Zusammen gegen Rassismus
Im Jahr 2016 finden die Wochen vom 10. bis 23. März unter dem Motto „100 % Menschenwürde - Zusammen gegen Rassismus“ statt. Die Würde des Menschen ist unantastbar, doch trotzdem verletzt Rassismus dieses Grundrecht. Deshalb ruft das bundesweite Bündnis zu hundertprozentigem Schutz der Menschenwürde  mehr... »